Rezension: „Sündige Gier“ von Sandra Brown

Sündige Gier

Ein Millionär wird im Hotelfahrstuhl erschossen – scheinbar ohne jeglichen Grund und Vorwarnung. War dies eine Überreaktion des maskierten Mörders oder ein geplanter Mord?

(Anzeige/Affiliate Link*:) „Sündige Gier“ von Sandra Brown auf Amazon

Wer hat was warum getan?

Nach diesem Motto wurde der spannende Thriller „Sündige Gier“ von Sandra Brown verfasst. Warum wurde der Millionär getötet? Wie konnte der maskierte Mörder unbemerkt aus dem Hotel verschwinden? Welche Rolle spielt die junge Frau, die sich regelmäßig mit dem verwitweten Millionär in diesem Hotel getroffen hat? Hat sein arbeitsuninteressierter , filmbegeisterter, aber ebenfalls reicher Neffe mit dem Mord zu tun? Warum hadert der erfolgreiche Anwalt damit, den Bruder des erschossenen Millionärs und dessen Familie zu unterstützen und zu vertreten?

„Sündige Gier“ – mit dem Netz aus Fragen

Fragen über Fragen, die nur ganz langsam aufgeklärt werden. Das Netz aus Fragezeichen und Ungeklärtem verdichtet sich immer weiter. Doch ein nicht unerheblicher Wendepunkt wird den Lesern auch noch am Ende präsentiert.

Dieser Thriller punktet mit den Schilderungen der unterschiedlichen Leben, Einstellungen und Motive der Hauptpersonen – auch, wenn manche ihrer Handlungen den Leser anfänglich doch zum Wundern bringt. Nach und nach prallen die Leben dieser Personen aufeinander und es entstehen Verflechtungen und sogar romantische Gefühle.

Was mir so gut an diesem Thriller gefiel.

Besonders unterhaltsam und raffiniert sind die Dialoge ausgearbeitet. Sie zu lesen hat mir schon sehr viel Freude bereitet. Wenn auch ein wenig stereotypisch, doch enorm spannend fand ich dabei die Reaktionen des Neffen.

Die Handlungen der jungen Frau, die den Millionär regelmäßig traf, haben mich ebenfalls immer wieder rätseln lassen.

Ich – und das ist meine ganz persönliche Schwäche – hätte mir nur gewünscht, dass Verbrechen gegen Tiere vermieden worden wäre. Ich muss allerdings zugeben, dass diese Handlung nicht im Vordergrund stand und in solch einem Genre eher üblich ist.

Fazit

Die Autorin Sandra Brown ist eine amerikanische Bestseller-Autorin und ihr Thriller „Sündige Gier“ absolut lesenswert. Ich werde definitiv weitere Bücher dieser Autorin lesen.

Wenn du noch weitere spannende Thriller nach deinem Geschmack lesen willst, suche dir einfach eins: https://finde-dein-buch.de/

Mehr über Sandra Brown und ihre Werke: https://www.penguinrandomhouse.de/Die-Welt-von-Sandra-Brown/aid88114.rhd

* Bei dem verwendeten Links handelt es sich um einen Affiliate Link. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

About the Author

You may also like these